Zur Startseite
  • Home  › 
  • Jugend und Kinder

Start einer neuen Natur-Kindergruppe

Seit Oktober gibt es wieder eine Kindergruppe!

Kinder, die es gerne ihre Freizeit in der Natur zu verbringen, können im kreativen Spiel lernen, die Natur besser wahrzunehmen. Die Gruppentreffen werden von Ken Kurtzweg geleitet . Er war früher Pfadfinder und ist mit dem Leben in der Wildnis und den Praktiken der Ureinwohner der USA vertraut .

Wer?

Wie schon in früheren Jahren ist die Kindergruppe für Grundschulkinder im Alter von 6 bis 10 Jahren.

Wie?

Die Anmeldung der Kinder kann per E-Mail erfolgen: lindau@bund-naturschutz.de oder telefonisch: 08382 887564.

Wann?

 Freitags von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr. Die Treffen finden im 14-tägigen Rhythmus statt.


Mit Kindern und Jugendlichen raus in die Natur

Seit einigen Jahren engagiert sich die Kreisgruppe in der Kinder- und Jugendarbeit. Mit vielen Exkursionsangeboten wird Umweltbildung auch für Schulen und Kindergärten angeboten.

Kindergruppe

Seit Januar 2017 gibt es wieder eine Kindergruppe, die an die Tradition vorangegangener Kindergruppen anknüpft. Hierbei steht das Kennenlernen der Natur mit Spiel und Spaß im Vordergrund. Dadurch kann sich frühzeitig eine Wertschätzung für die Natur entwickeln.  weiter

Müpfe

Aus einer ehemaligen Kindergruppe hat sich inzwischen eine Jugendgruppe gebildet, die sich den Namen "Müpfe" gegeben hat. Die Müpfe treffen sich regelmäßig zu verschiedenen Aktionen: Sei es Springkrautrupfen oder Biotoppflege im Hagspielmoor, die Müpfe sind immer dabei. Mit viel Spaß machen alle einmal im Jahr einen größeren Ausflug. Oft geht es dann nach Wartaweil am Ammersee oder - wie letztes Jahr - zum Zelten an die Donau. weiter

Ferienfreizeit

Zusammen mit dem Verein "Haug am Brückele", der Kommunalen Jugendarbeit und dem Naturerlebniszentrum Allgäu (NEZ) bieten wir regelmäßig eine Ferienfreizeit mit Übernachtung auf dem Bauernhof in Reutin an. Unterstützt werden wir dabei von der Firma Feneberg, die uns die Lebensmittel dazu spendiert. weiter

Umweltbildung

Schulen und Kindergärten können uns buchen! Ob an den Bach, in den Wald oder auf die Wiese, wir haben spezielle Angebote für Kinder und Jugendliche jeglichen Alters. Im Herbst geht es bei den Streuobstwochen auf die Streuobstwiese und im Winter werden die Überlebensstrategieen von Pflanzen und Tieren erlebt.

Diese Umweltbildungsveranstaltungen können Sie bei uns buchen, damit Kinder und Jugendliche durch Naturerfahrung und erlebnispädagogische Elemente einen positiven Bezug zur Natur entwickeln. "Denn nur was ich kenne, kann ich schützen"! weiter


Ob See, Bach, Moor, Streuobstwiese oder Stadt – Wir bieten Naturerfahrung auf hohem Niveau!