Aktiv werden

Sie wollen mitmachen? Gemeinsam mit anderen engagierten Menschen bei uns im Landkreis und in der Stadt etwas bewegen? Aktiv dazu beitragen, dass über all den Baumaßnahmen und der Wirtschaftsförderung die Natur und Umwelt nicht völlig unter die Räder kommt? Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen?


Hier einige Mitmach-Möglichkeiten

- Helfen Sie beim alljährlichen Amphibienschutz von Februar bis Juni.

- Helfende Hände bei der Biotoppflege auf den BN-Grundstücken werden immer gebraucht.

- Unterstützen Sie die Springkraut-Rupfaktion, die gemeinsam mit Schulen durchgeführt wird.

- Nehmen Sie an den Veranstaltungen und Exkursionen, z.B. im Naturschutzhäusle, teil.

- Beteiligen Sie sich an der Schul-Streuobst-woche, die jeden Herbst im Rahmen der Aktion "Streuobst 2000 plus" stattfindet.

Wir freuen uns, wenn Menschen aktiv werden

- Um mit den Kindern die Natur unserer Heimat zu entdecken und kreative Ideen für Aktionen zum Schutz unserer Umwelt mit uns umsetzen möchten.

- Und uns als vertrauenswürdigem Partner regionale Umweltkonflikte melden und diese mit uns angehen.


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Sie finden uns im:

Naturschutzhäusle im Lotzbeckweg 1 in Lindau,

Telefon/Fax: 08382/887564 oder

e-post: lindau@bund-naturschutz.de

Internet: lindau.bund-naturschutz.de

oder nutzen Sie das Kontaktformular ...