Helfer für die Landesgartenschau 2021 gesucht!

Liebe Interessierte an der BN-Arbeit,

die Kreisgruppe hat im Vorstand beschlossen, dass wir uns mit einem Informationsstand und Aktionen auf der Gartenschau „Natur in der Stadt“ 2021 in Lindau präsentieren. Isolde Miller hat schon an verschiedenen Vorgesprächen teilgenommen und auch die „Macher“ der Austellung sind ganz erpicht darauf, dass sich unser Verband beteiligt. Auf der letzten Sitzung war der Artenschutzreferent des BN, Dr. Kai Frobel, bei uns. Er ist beim Landesverband für die Gartenschauen zuständig und hat uns auch dringend gebeten und empfohlen, diese Möglichkeit der Öffentlichkeitsarbeit zu nutzen. Übrigens ist der BN auf fast allen Gartenschauen sehr erfolgreich aufgetreten.

Nun sollten wir dringend Ideen sammeln und uns Gedanken machen, wie unser Auftritt ein Erfolg werden kann. Und richtig gut wird es, wenn möglichst viele kreative Geister mitmachen.

Aus diesem Grund möchten wir alle bitten, die sich vorstellen können, sich hier einzubringen, uns Bescheid zu geben. Sie können sich entweder per Mail bei isolde.miller@bund-naturschutz.de oder im Naturschutzhäusle unter 08382-887564 melden.

Wir möchten dann möglichst bald ein erstes Treffen zur Information und Ideensammlung anberaumen.

Über viele kreative Menschen würden wir uns freuen!